Massagen

Die Massage (aus dem französischen „massieren“, aus dem arabischen „berühren; betasten“ oder aus dem griechischen „kauen; kneten“) dient der mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich dabei von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Seele mit ein. Welche Massage ist wann geeignet?

   

Klassische Massage

bei Beschwerden der Muskeln, Sehnen und Bänder sowie zur Entspannung

Lymphdrainage

bei Lymphstauungen (Ergüsse, Schwellungen)

Reflexzonenmassagen

bei Störungen der inneren Organe

Bindegewebsmassagen

bei Schmerzzuständen

Periostmassagen

bei Arthrosen, Ohrgeräusche

Colon-Massagen

bei Verstopfung, Blähungen, Reizdarm

Akkupressur

bei Alltagsbeschwerden wie Kopfschmerzen, müde Augen, Abgespanntheit

Babymassagen

zur Förderung der motorischen Entwicklung des Kindes

Kontakt

in motio
Bahnhofstr. 51
08523 Plauen

Tel: 03741/280260 (Therapiezentrum)

Tel: 03741/2802620 (Seminarzentrum)
Fax: 03741/2802610
email: info@inmotio.de

Anfahrt

Unser Therapie- und Seminarzentrum finden Sie direkt im Stadtzentrum, Bahnhofstrasse 51 in Plauen.

Mit der Strassenbahn benutzen Sie bitte die Haltestelle "Albertplatz".

Routenplanung

Fortbildungen

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu unseren Fort- und Weiterbildungen für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure/med. Bademeister und Heilpraktiker.


Wichtige Informationen für Physiotherapeuten 2013. Der Sektorale Heilpraktiker der Physiotherapie. Die ersten Teilnehmer aus unseren Kursen haben bereits ihre Zulassung als Heilpraktiker-Physiotherapie vom Gesundheitsamt erhalten.

Sport- und Vereinsbetreuung