EAP - Erweiterte Ambulante Physiotherapie

EAP für Berufsgenossenschaft und Privat



Bei der Erweiterten Ambulante Physiotherapie (EAP) handelt es sich um eine intensive physiotherapeutische Betreuung über einen Zeitraum von mehreren Wochen. Sonst meist isoliert angewandte Behandlungsmaßnahmen werden auf den Einzelfall abgestimmt kombiniert. Sie dienen der Funktionswiederherstellung oder Verbesserung nach Verletzungen mit Störungen ganzer Funktionsketten.

Während einer solchen Reha-Behandlung leben die Betroffenen in ihrem gewohnten häuslichen Umfeld und können sich gleichzeitig der Wiedereingliederung in das Berufsleben widmen.

Wir sind von den gewerblichen Berufsgenossenschaften und den Privaten Krankenkassen für diese Form der Heilbehandlung zugelassen. Verordnet wird die EAP von einem D-/ H-Arzt Ihres Vertrauens.

Haben Sie eine solche Verordnung erhalten, empfehlen wir Ihnen, sich mit uns zur Terminvereinbarung in Verbindung zu setzen. Die Klärung aller weiteren organisatorischen Fragen übernehmen wir gerne für Sie.

Kontakt

in motio
Bahnhofstr. 51
08523 Plauen

Tel: 03741/280260 (Therapiezentrum)

Tel: 03741/2802620 (Seminarzentrum)
Fax: 03741/2802610
email: info@inmotio.de

Anfahrt

Unser Therapie- und Seminarzentrum finden Sie direkt im Stadtzentrum, Bahnhofstrasse 51 in Plauen.

Mit der Strassenbahn benutzen Sie bitte die Haltestelle "Albertplatz".

Routenplanung

Fortbildungen

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu unseren Fort- und Weiterbildungen für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure/med. Bademeister und Heilpraktiker.


Wichtige Informationen für Physiotherapeuten 2013. Der Sektorale Heilpraktiker der Physiotherapie. Die ersten Teilnehmer aus unseren Kursen haben bereits ihre Zulassung als Heilpraktiker-Physiotherapie vom Gesundheitsamt erhalten.

Sport- und Vereinsbetreuung